© Sound Fanfares Duisburg 2018 

Informationen

                   Auzug einiger Pressestimmen  Weihnachtssingen MSV Arena 3000 Besucher stimmen beim 1. Weihnachtssingen in der MSV-Arena mit ein. Die Macher sind von der tollen Resonanz überwältigt. Wiederholung in 2016. Die Gruppen Ton-Art und Joylight aus Hüttenheim stimmten auf der Bühne abwechselnd mit den Sound Fanfares und den Kalkweg Crocodiles Weihnachtslieder wie „Alle Jahre wieder“, „O du fröhliche“, „Tochter Zion“ oder „Ihr Kinderlein kommet“ an. Und die sangesfreudige Schar machte mit Herzblut und durch Glühwein gestärkten Stimmbändern mit. Quelle: WAZ v. 16.12.2015 Herrensitzung Rot-Weiss Hamborn-Marxloh Gänzlich ohne Playback kommen die Sound Fanfares aus. Mit Trompeten, Trommeln und Posaunen erobern sie die Herzen der fröhlichen Jecken im Sturm. Im Gepäck hat die Band zahlreiche Hits aus den vergangenen Jahrzehnten, aber auch aktuelle Charthits. Mit einem Medley von Marius Müller-Westernhagen reißen sie die Karnevalisten von den Sitzen. Auch Lieder der Alpenrebellen oder der Hit „Funiculi Funicula“ begeistern die Gäste. Quelle: NRZ v. 26.01.2014 Damensitzung der Roten Funken Duisburg Ganz weit vorne in der Gunst der Zuhörerinnen sind die „Sound Fanfares“. Mit bekannten Charthits in jecker Instrumentalform bringen sie die Damen zum Schunkeln und Mitsingen. Quelle: WAZ v. 10.02.2014   Lebendiger Straßenkarneval in Serm Nach der Fußgruppe „Pikantjes“ aus Serm, fuhr die Prunkwagen der Duisburger „Sound Fanfares“ vor. Auf dem Dach spielte eine komplette Band pausenlos Gassenhauer und Stimmungslieder. Quelle: WAZ v. 19.02.2012 Lebenshilfe, 2. Integrativer Sitzung im Huckinger Steinhof Nach den “3 Colonias gaben die „Sound Fanfares“ der „KG Rote Funken“ eine Probe ihres Könnens und heizten die Stimmung im Saal noch einmal richtig an: „Haken Sie sich ein und lernen sie ihre Nachbarn kennen!“ so die Aufforderung der musikalischen Leiterin Anke Hüting. Quelle: Lokalkompass v. 26.01.2011 Referenzen (Auszug)   KG Rote Funken Duisburg Prinzenclub der Stadt Duisburg KG Blau Gold Duisburg KG Südstern Serm Rot Weis Hamborn Marxlioh Närrischer Stammtisch KKC Kasslerfeld Schützenverein Duisburg Duissern Wyndam “Duisburger Hof” Dortmunder Westfallenhalle Beethovenhalle Bonn Kölner Satory Säle Düsseldorfer Landtag Hannover Messe NRW Tag
Raum Böckum Steinhof Duisburg
Die Sound Fanfares treffen sich jeden Dienstag von 19:30 bis 22:00 Uhr im Steinhof Duisburg Unser Proberaum ist „Raum Böckum“ Anfahrt zu unserem Proberaum Adresse: Steinhof Duisburg, Düsseldorfer Landstr. 347, 47259 Duisburg 1. aus Richtung Köln, Oberhausen und Essen/Dortmund kommend Auf der A3 bzw. auf der A52 bis Kreuz Breitscheid; dort auf die A524 Richtung Krefeld, diese geht in die B288 über; nach ca 7,5km ab Breitscheid abfahren auf die B8 Richtung Duisburg-Huckingen (Düsseldorfer Landstr.); nach ca. 1km liegt der Steinhof auf der rechten Seite. 2. aus Richtung Düsseldorf kommend Auf der B8 durch Düsseldorf-Kaiserswerth hindurch, immer geradeaus Richtung Duisburg. Ab Ortseingangsschild noch ca. 1km 3. aus Richtung Moers/Neuss kommend Auf der A57 bis Abfahrt Duisburg-Süd; auf die B288 Richtung Duisburg; abfahren auf die B8 Richtung Duisburg-Huckingen (Düsseldorfer Landstr.); nach ca. 1km liegt der Steinhof auf der rechten Seite  
Wir proben im  Steinhof Duisburg 
Mach mit bei uns Wir suchen noch interessierte Musikfreunde, die Trompete, Posaune, Saxofon, Gitarre, Schlagzeug oder Keyboard spielen. Auch Anfänger sind bei uns willkommen.
Seitenanfang Seitenanfang Seitenanfang Seitenanfang
Links Partner und Sponsoren                                                                                                         
pureblack.de